Eitles Fräulein

Heute sind unsere ersten Frühlingsblumen aufgeblüht: weiße Krokusse der Sorte Crocus biflorus mit dem Namen „Miss Vain“, eitles Fräulein. Die Beschreibung lautet: „Sehr zierlicher, nur 10 cm hoher Wildkrokus in einer reinweißen Auslese. Für die Insektenwelt sehr wertvoll aufgrund der frühen Blüte schon ab Februar.“ Gesteckt wurde letztes Jahr sehr spät im milden Dezember, nachzulesen im Post Bienenfutter fürs nächste Jahr.

0 Kommentare zu “Eitles Fräulein

Hier können Sie den Beitrag kommentieren