Amerikanische Kiefernwanze

Glücklicherweise hatte ich den Fotoapparat in der Hand, als ich dieses Tier auf dem Balkongeländer entdeckt habe. Im ersten Augenblick habe ich es wegen der langen Fühler und der braunen Färbung für eine Kakerlake gehalten.

Beim Versuch, das Tier einzufangen, ist es entkommen, aber dank des Fotos konnte ich es im Internet bald identizifieren: eine Amerikanische Kiefern- oder Zapfenwanze. Laut Wikipedia wurde die Art in Europa eingeschleppt und 1999 zum ersten Mal nachgewiesen. Sie hat sich über weite Teile Europas verbreitet.

Mehr zur Amerkianischen Kiefernwanze auf Wikipedia

0 Kommentare zu “Amerikanische Kiefernwanze

Hier können Sie den Beitrag kommentieren. ***** Hinweis: Falls der Kommentar nicht gleich erscheint, dann hat ihn das System verschluckt. Das passiert manchmal. Der Kommentar ist aber gespeichert und ich schalte ihn dann frei.*****